2020 war ein schr├Ąges Jahr, nicht nur weil Nicolas zum Wikinger wurde.. ­čśë Hier sein Bericht.

Die Wikinger rufen…

Ich hatte das gro├če Vergn├╝gen eine der f├╝nf Hauptrollen beim Live-Acting-Spektakel VIKINGMANIA im Ostsee Resort Damp zu verk├Ârpern.

Tags├╝ber war es ein familienfreundliches Wikinger-Dorf welches zum Leben erweckt wurde, in welcher ich als Schauspieler meine Rolle, die des stets ├╝belgelaunten, ekeligen und asozialen Methallen-Wirts Welk ├╝ber mehrere Stunden glaubhaft mit Leben f├╝llen musste. Ich musste mich stets auf neue Besucher und neue Szenarien einstellen, keine Tagwelt glich der vorherigen. Das war sehr spannend und manchmal wusste ich selbst nicht zu was ÔÇ×WelkÔÇť heute anstellen wird, wenn ich im Kost├╝m die Maske verlassen hatte. Meine vier Schauspielkollegen hatten auch stets neue Spielangebote, au├čerdem gab es ein riesig Pensum an Kleindarstellern, welche auch stets neue Spielangebote lieferten. Nachts wurde es dann ein

├ť-16 Event mit Showeinlagen und Horror-Dungeons um untote Wikinger.

Eines der drei Horror-Dungeons war die Methalle und dort konnten sich die Besucher ├╝berzeugen, welche d├╝steren Geheimnisse Welk dort verbirgt und wo ist eigentlich die Dorfbewohnerin Renate, die er zuvor gewaltsam in seine Halle geschleift hat?

Es war ein extrem arbeitsintensiver Monat. Es wurde von Donnerstag-Sonntag t├Ąglich von 14.00-18.00 Uhr in der Tagwelt und nach 19.30h in der Nachtwelt bis ca. 23 Uhr gespielt. Wir hatten, bis auf den letzten Tag unglaubliches Gl├╝ck mit dem Wetter und eine fantastische Kulisse direkt an der Ostsee. Ich war froh, dass unter gesonderten Hygieneregeln dieses Event trotz Corona stattfinden konnte. Die Buchung stand schon l├Ąnger fest, es gab auch schon neben einem Fotoshooting, Probentagen und einen Teaser-Dreh, bei welchen folgender Trailer zum Charakter Welk entstanden ist:

https://www.facebook.com/watch/?v=2791543050948448

Doch selbst bis kurz vor Veranstaltung hatte ich Angst, dass aufgrund von erh├Âhten Infektionszahlen, die Veranstaltung doch noch untersagt wird oder ein erneuter Lockdown den Pl├Ąnen einen Strich durch die Rechnung gemacht h├Ątte. Aber aller ├ängste zum Trotz fand die Veranstaltung statt, war gut besucht und hat extrem gutes Feedback erhalten. Rundum gelunge Premiere. N├Ąchstes Jahr wird Viking Mania wieder Wikinger-Fans nach Damp locken und ich w├╝rde mich freuen als Welk zur├╝ckkehren zu d├╝rfen.